Neues Support-Forum für OpenOffice-Nutzer

Neues Support-Forum für OpenOffice-Nutzer

Kristian Kißling
29.11.2007

Wie Florian Effenberger von OpenOffice.org ankündigt, steht den zahlreichen Nutzern der freien Büro-Software ab sofort ein neues Support-Forum zur Verfügung. Das soll nicht nur Fragen und Antworten liefern, sondern ein Platz zum freien Austausch von OpenOffice-Nutzern werden.

Betrieben wird es laut Effenberger von einem Team aus OOo-Enthusiasten, darunter offensichtlich auch SUN-Entwickler, die einiges an Erfahrung mitbringen. Explizit danken die Betreiber unter anderem dem OpenOffice-Dokumentations-Projekt, dem SUN-Community-Forum sowie SUNs Netzwerk-Team in Hamburg für die Unterstützung beim Aufbau des Forums. Zukünftig soll das neben Englisch auch weitere Sprachen unterstützen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.
Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 5 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...