Neues Onlinespieleportal basiert auf freier Software

Aufmacher News

Josef
10.01.2005

Ein komplett auf freier Software basierendes Onlinespieleportal wurde soeben eingeweiht. Das vom Projekt 'GGZ Gaming Zone' betriebene Portal 'GGZ Community'[1] markiert den 5. Geburtstag des Projekts und einen der beiden Höhepunkte im Januar 2005 - neben der geplanten Veröffentlichung einer neuen Version gegen Ende des Monats, nach 6-monatiger Entwicklungsphase.

Über 20 Spiele, von Brettspielen (TicTacToe, Reversi, Schach, Halma, ...) über Kartenspiele (Hearts, Whist, Bridge, ...) bis hin zu Strategiespielen warten auf rege Beteiligung. Das Portal bietet dem Spieler neben persönlichen Einstellungen eine Übersichtsseite über erreichte Titel und Pokale, die Organisation von Teams und Tournaments, Foren und Weblog sowie vieles mehr.

Neben den GGZ-Spielen lassen sich auch bekannte Linuxspiele über GGZ betreiben, mit den damit verbundenen Merkmalen wie Spielzuschauer, Computergegner und Statistiken. Nebenbei kann man im (verschlüsselten) Chat mit einem Chatbot reden oder sogar gegen ihn Schach spielen. Im Normalfall trifft man aber auch auf menschliche Wesen.

Wer GGZ (0.0.9) noch nicht installiert hat, kann es vom deutschen Mirror[2] herunterladen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 1 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...