LPI 303

Neues LPI-Modul zur Sicherheit

Neues LPI-Modul zur Sicherheit

Mathias Huber
05.03.2009 Das Linux Professional Institute erweitert die Zertifikatsstufe LPIC-3 um die Sicherheitsprüfung LPI-303.

Bislang gibt es in der höchsten Zertifizierungsstufe LPIC-3 eine Kernprüfung zu fortgeschrittenen Administrationsthemen (LPI-301). Zum Erlangen des LPIC-3-Titels muss der Kandidat diese Prüfung mit einer weiteren ergänzen. Bisher stand nur das Thema "Gemischte Umgebungen" (LPI-302) zur Auswahl, das sich um die Integration von Linux und Windows dreht und zahlreiche Aspekte von Samba behandelt.

Die neu Option Security (LPI-303) umfasst die Wissensbereiche Kryptografie, Zugangskontrolle, Sicherheit von Hosts, Diensten und Anwendungen sowie Intrusion Detection. Die Fragen behandeln die unter Linux verfügbaren Open-Source-Tools wie GnuPG, OpenSSH, SE Linux, Apparmor, Tripwire und Wireshark. Auf den LPI-Seiten gibt es eine detaillierte Beschreibung des Prüfungsstoffs.

Zu den ersten erfolgreichen Absolventen der neuen Security-Prüfung zählte bereits in deren Beta-Phase der Trainer und LNM-Autor Ralf Spenneberg. Als weitere Wahlpflichtmodule für LPIC-3 plant das Institut die Themen High Availability und Virtualisierung, Web und Intranet sowie Mail und Messaging.

Das LPI Central Europe stellt auf der Cebit Open Source in Halle 6, Stand F 42 aus.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...
PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 10 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...