Neues Design für KDE-Applikationen

Neues Design für KDE-Applikationen

Layout-Richtlinien überarbeitet

Andreas Bohle
29.07.2014 Die KDE Visuals Working Group hat im Rahmen der Umstellung auf Plasma 5 neue Richtlinien zum Gestalten von Anwendungen veröffentlicht.

Wer eine Applikation für KDE programmiert, findet im Human Interface Guide des Projekts zahlreiche Hinweise darauf, wie die Oberfläche zu gestalten wäre, damit sich die Software möglichst nahtlos in die Umgebung einpasst. Dieses Regelwerk mit Empfehlungen haben die Entwickler nun auf den neusten Stand gebracht. Wenig überraschend erinnern viele Elemente an Designs aus der Welt der Mobilgeräte. So weisen die Mockups oft einen Menüschalter am rechten oberen Rand auf, der einenStapel horizontaler Balken enthält. Dies findet sich beispielsweise auch in aktuellen Versionen des Browsers Firefox.

Der Weg zum Layout für eine Applikation führt über die Komplexität der Befehle (command patterns) und die passende Navigation (navigation patterns). Sogenannte "content patterns" ergänzen diese grundlegenden Eigenschaften des Designs und helfen dabei, Bilder oder Text in einer eindeutigen und gut zugänglichen Form zu präsentieren. Plasmoids folgen grundsätzlich dem Prinzip einfacher Befehlsstrukturen und haben daher einen reduzierten Satz an Vorgaben für das Layout.

Da die Richtlinien als solche etwas trocken ausfallen, hat der Entwickler Andrew Lake einen Beitrag geschrieben, in dem er anhand einer Kalender-Anwendung die einzelnen Punkte noch einmal an einem Beispiel erläutert. Insgesamt wirkt das neue Layout aufgeräumt, die flache Optik und die reduzierte Anzahl von Elementen erleichtert einen intuitiven Zugng zu den Funktionen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 0 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....
Ich habe eine awk Aufgabe und bekomme es nicht so Recht hin
Dennis Hamacher, 10.03.2017 18:27, 1 Antworten
Ich hoffe Ihr könnt mir dabei helfen oder mir zeigen wie der Befehl richtig geschrieben wird. Ich...
Unter Linux Open Suse Leap 42.1 einen Windows Boot/ ISO USB Stick erstellen...
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:26, 1 Antworten
Hallo, weiß jemand wie ich oben genanntes Vorhaben in die Tat umsetzen kann ? Wäre echt dankba...
Druckertreiber installieren OpenSuse42.1
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:22, 1 Antworten
hallo, kann mir BITTE jemand helfen ich verzweifel so langsam. Habe einen Super Toner von Canon...