HTC Tattoo

Neues Android-Handy von HTC

Neues Android-Handy von HTC

Marcel Hilzinger
09.09.2009 HTC hat gestern auf der IFA ein neues Android-Handy vorgestellt, das über farbige Covers in erster Linie das junge Publikum ansprechen soll.

Das neue HTC-Handy nutzt Android als Betriebssystem mit der von HTC entwickelten grafischen Oberfläche Sense. Das Spezielle am Quadband-Handy besteht darin, dass sich durch den Austausch des Gehäuse-Covers auch die Hardware ein Stück weit anpassen lässt.

Die übrigen Spezifikationen bergen keine großen Überraschungen:

  • Quadband mit HSDPA, Bluetooth und GPS
  • 2,8-Zoll Touchscreen (320 x 240 Pixel)
  • 512 MB ROM und 256 MB RAM, Micro-SD-Kartenleser
  • 3,2-Megapixel-Kamera

Die Gesprächszeit gibt HTC mit dem 1.100-mAh-Akku mit rund 350 Minuten an, die Standbyzeit soll bis zu 520 Stunden betragen.

Das HTC Tattoo kommt im Oktober auf den deutschsprachigen Markt -- in Deutschland und Österreich zu einem Preis von 339 Euro, in der Schweiz soll das Smartphone 499 Franken kosten.

Neben selbst gestalteten Covern bietet HTC das neue Handy in den Farben Grau, Schwarz, Weiß und Lila an.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Handy
Tim H. (unangemeldet), Mittwoch, 09. September 2009 11:03:15
Ein/Ausklappen

Hätte ich kein iPhone würde ich mir dieses Gerät sofort kaufen!
Aber wenn mein jetziges dann veraltet ist was sicher noch
lange dauert wird mein nächstes ein Android Handy was bis
dahin bestimmt ausgereift ist.


Bewertung: 159 Punkte bei 28 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Handy
ek (unangemeldet), Donnerstag, 10. September 2009 19:40:08
Ein/Ausklappen

na ja, das Display ist finde ich zu klein mit 2,8".
iPhone hat 3,5" !
Ich warte noch bis Dezember auf Palm Pre :-)


Bewertung: 111 Punkte bei 27 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 0 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 2 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 5 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...
PCLinuxOS lässt sich nicht installieren
Arth Lübkemann, 09.07.2015 18:53, 6 Antworten
Hallo Leute, ich versuche seit geraumer Zeit das aktuelle PCLinuxOS KDE per USB Stick zu insta...