XFCE 4.10 verfügbar

Neuer Application-Finder

Neuer Application-Finder

Ulrich Bantle
30.04.2012
Mit der neuen stabilen Version des freien XFCE-Desktops stellen die Entwickler nach fast eineinhalt Jahren Arbeit den Nachfolger von XFCE 4.8 vor.

Ein komplett neu geschriebener Application-Finder kombiniert laut XFCE-Projekt das beste aus den Welten des vorherigen "xfce4-appfinder" und "xfrun4". Zumdem hat das Panel nun die neue Ansichtsoption Deskbar erhalten, die vertikal ausgerichtet ist. in Kombination mit der nun möglichen Anordnung von Plugins in Reihen soll dieser Ansichtsmodus der Übersichtlichkeit dienen. Anwendungen startet der Nutzer nun mit einem Mausklick, das Ein-Klick-Prinzip gilt auch für das Öffnen von Dateien.

Der App-Finder in der erweiterten Ansichtsoption.

Der Window-Manager (xfwm4) lässt sich zudem so konfigurieren, dass beim Ziehen von Anwendungsfenstern in die Bildschirmecken das Fenster gekachelt wird. Die Funktion ist allerdings standardmäßig ausgeschaltet.

In der Ankündigung sind weitere Informationen und Downloadmöglichkeiten verlinkt.

Das Panel in der Deskbar-Ansicht.

Ähnliche Artikel

  • Xfce 4.2.0 erschienen!
  • Handlich und einfach
    Ist Ihnen Debian zu wuchtig, und möchten Sie einen einfach zu bedienenden, flinken Desktop nutzen, dann sollten Sie sich Handylinux näher ansehen.
  • Grafische Arbeitsumgebung jenseits von KDE und Gnome
    Es muss nicht immer KDE oder Gnome sein: Mit Xfce steht den Liebhabern der grafischen Arbeitsumgebungen eine vielversprechende Desktop-Umgebung zur Verfügung, die nicht nur schlank und schnell ist, sondern auch über zahlreiche Tools verfügt. Dieser Artikel nimmt den Neuling unter den Desktop Environments genauer unter die Lupe.

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...