Eiersalat

Neue Version von Zope 3.4 mit Eggs

Neue Version von Zope 3.4 mit Eggs

Anika Kehrer
05.02.2009 Die neue Version des Python-CMS spaltet den Quellcodebaum in einzelne Module auf, genannt Eggs.

Die Aufteilung soll Anwendern und Entwicklern mehr Unabhängigkeit ermöglichen. Dadurch ergibt sich eine neue Download-Version: Das so genannte Known Good Set (KGS) ist eine Art geprüfte Basis-Paketsammlung gut zusammen arbeitender Eggs. Ab jetzt will die Zope-Foundation ihr Content-Managament-System alle sechs Monate erneuern.

Neu eingebaut ist außerdem zum Beispiel die JavaScript-Bibliothek Jquery für Ereignisse auf HTML-Seiten, zum Beispiel bei Mausklick erscheinende Textfenster. Die Webseite der wahlweise unter der MIT-Lizenz oder GPL zu verwendenden Original-Bibliothek zeigt ein Beispiel. Ergänzend ist in Zope 3.4 auch das Python-Layerpaket für Jquery enthalten.

An Voraussetzungen erfordert das Zielsystem Python 2.4 oder 3.5 sowie die Zlib. Das auf der neuen KGS-Seite gelistete Downloadpaket misst rund sieben MByte, zusätzlich gibt es eine Quellversion. Zope enthält einige BSD-lizenzierte Teile und steht unter der Zope Public Licence, eine GPL-kompatible Lizenz, die Detailforderungen zur Verwendung der Copyright-Inhaber und zur Kennzeichnung jeder Veränderung enthält.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 7 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...