Neue Version von Wine

Aufmacher News

Ulrich Bantle
28.07.2006

Das Projekt Wine HQ hat in Person von Alexandre Julliard
Version 0.9.18 der freien Implementierung von „Windows on Unix“ freigegeben.

In der Ankündigung der neuen Version wird die Behebung vieler Fehler genannt. Außerdem ist das Speichermanagement besser, die Unterstützung für 64-Bit-Windows klappt reibungsloser und die Leistung sei gesteigert worden. Außerdem haben die Entwickler viel Arbeit in die Unterstützung von Direct3D gesteckt.

Die Sourcen sind unter dieser Adresse zu finden. Binaries für diverse Distributionen finden sich auf dieser Seite und die Dokumentation hier .

Ähnliche Artikel

  • Wine 1.1.30 bringt Support für OpenAL
    Am Wochenende hat das Wine-Projekt eine neue Version des freien Windows-Emulators freigegeben. Neben den zahlreichen, obligatorischen Fehlerkorrekturen gibt es Fortschritte bei der Direct3D-10-Schnittstelle, sowie erstmals Unterstützung von OpenAL.
  • Fertige Version der Laufzeitumgebung für Windows-Programme
    Wine 1.2, die Laufzeitumgebung für Windows-Programme unter Linux, hat seine Entwicklungsphase hinter sich und steht zum Download bereit.
  • Wine 1.2 nimmt letzte Hürde
    Mit dem nun erhältlichen siebten Testkandidaten soll die Entwicklung von Wine 1.2 zum Abschluss kommen.
  • Proof of Concept: Wine für 64-Bit-Programme
    Dass die freie Laufzeitumgebung Wine in diesem Jahr die Version 1.0 geschafft hat, ist ein Meilenstein. Entwickler Maarten Lankhorst hat nun - zumindest auf dem experimentellen Feld - eine weitere Wegmarke gesetzt und das erste 64-Bit-Windows-Programm zum Laufen gebracht.
  • Mit DIB-Engine

    In der nun erschienenen Entwicklungsversion 1.3.37 von Wine könne die Macher die Fertigstellung der DIB-Engine vermelden.

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...