Neue Version von Wine

Aufmacher News

Ulrich Bantle
28.07.2006

Das Projekt Wine HQ hat in Person von Alexandre Julliard
Version 0.9.18 der freien Implementierung von „Windows on Unix“ freigegeben.

In der Ankündigung der neuen Version wird die Behebung vieler Fehler genannt. Außerdem ist das Speichermanagement besser, die Unterstützung für 64-Bit-Windows klappt reibungsloser und die Leistung sei gesteigert worden. Außerdem haben die Entwickler viel Arbeit in die Unterstützung von Direct3D gesteckt.

Die Sourcen sind unter dieser Adresse zu finden. Binaries für diverse Distributionen finden sich auf dieser Seite und die Dokumentation hier .

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...
Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...