Neue Version von 4MLinux aktualisiert Software

Neue Version von 4MLinux aktualisiert Software

4MLinux 23.0 veröffentlicht

Tim Schürmann
02.11.2017 Die Macher der extrem schlanken Distribution 4MLinux haben eine neue Version veröffentlicht. Sie aktualisiert vor allem die enthaltenen Anwendungsprogramme und verbessert die Installationsskripte.

4MLinux 23.0 nutzt den JWM Fenstermanager, im Hintergrund werkelt der Linux-Kernel 4.9. Anwender erhalten in der neuen Version GIMP 2.8.22, LibreOffice 5.4.3.1, AbiWord 3.0.2 und Gnumeric 1.12.35.

Ins Internet gehen wahlweise Firefox 56.0 oder Chromium 61.0.3163.100. Darüber hinaus liegt der Skype-Client in Version 5.5.0.1. Ebenfalls verfügbar sind Thunderbird 52.4.0, Audacious 3.9 und Wine 2.19.

Wer den 4MLinux LAMP Server aufsetzt, erhält Linux 4.9.52, Apache 2.4.28, MariaDB 10.2.9, PHP 5.6.31 und PHP 7.0.24.

4MLinux 23.0 bietet eine verbesserte Unterstützung von der Dateiformate AAC, GIF, JPEG 2000, Monkey's Audio und Musepack. Darüber hinaus unterstützt die Distribution jetzt vollständig Out-Of-The-Box SCSI-, RAID- und LVM-Geräte. Die Installationsskripte können zudem 4MLinux jetzt auf Partitionen mit ext2, ext3, ext4, ReiserFS, JFS, XFS, Btrfs und NILFS2 installieren.

Ähnliche Artikel

  • 4MLinux mit aktualisierter Software und verbessertem Hardware-Support
    Die Entwickler der extrem leichtgewichtigen Distribution 4MLinux haben eine neue Version veröffentlicht. Diese aktualisiert nicht nur zahlreiche Softwarepakete, sondern bietet auch eine bessere Hardware-Unterstützung in mehreren Bereichen.
  • 4MLinux 13.1 veröffentlicht
    Die Mini-Distribution 4MLinux ist in einer neuen stabilen Version erschienen. Die Änderungen liegen dabei vor allem unter der Haube. So werkelt in der Version 13.1 der Linux-Kernel 3.18 LTS.
  • 4MLinux Version 13.0 stable veröffentlicht
    Die Macher der Distribution 4MLinux haben die stabile Version 13.0 freigegeben. Sie nutzt jetzt die GNU Compiler Collection in der Version 5.1.0 zur Übersetzung von Programmen für die i686-Architektur. Darüber hinaus sind die Arbeiten an der Benutzeroberfläche abgeschlossen.
  • Antivirus Live-CD mit aktualisiertem Unterbau und Scanner
    Wie ihr Name bereits andeutet, ist die Antivirus Live CD ein kleines Live-System, das den Virenscanner ClamAV mitbringt und mit diesem ein System auf Schadsoftware untersucht. Die neue Version betreibt Produktpflege.
  • Im Doppelpack
    Mit zwei sehr schlanken Varianten stellt 4MLinux auch Nutzern älterer Hardware gängige Wartungs- und Rettungstools zur Verfügung.

Kommentare

Aktuelle Fragen

added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...