Megabootloader

Neue Version der Super Grub Disk

Neue Version der Super Grub Disk

Mathias Huber
16.05.2009 Super Grub Disk (SGD), eine Live-Disk zur Behebung von Bootproblemen, ist in Version 0.9795 erhältlich. Das neue Release unterstützt nun auch Ext4-Partitionen.

SGD verwendet den Bootloader GNU Grub und bootet installierte Betriebsysteme, wobei es auf der Festplatte befindliche Grub-Konfigurationen lesen kann. Neben Linux bootet das GPL-Tool auch Windows, Open Solaris und GNU Hurd. Daneben kann Super Grub Disk auch Master Boot Records (MBR) booten oder diese reparieren.

Zu den weiteren Features zählt die Grub-Installation in MBR und Partitionen sowie das Aktivieren des Boot-Flag auf Partitionen.Mit dem Ext4-Support trägt der Entwickler der Aufnahme des neuen Dateisystems in aktuelle Linux-Distributionen Rechnung. Ubuntu 9.04 beispielsweise bietet Ext 4 als Option an, das in Kürze erscheinende Fedora 11 setzt es als Standarddateisystem ein.

Super Grub Disk 0.9795 steht auf mehreren Spiegelservern in Varianten für CD, Floppy oder USB-Stick zum Download bereit.

Ähnliche Artikel

  • Super Grub 2 Disk 2.00s2 veröffentlicht

    Nach über drei Jahren ist Super Grub 2 Disk, ein Live-Image zum Booten verschiedener Betriebssysteme, in einer neuen Version mit neue Features erhältlich.
  • Super Grub2 Disk

    Das Live-System Super Grub Disk, das sich zur Wiederherstellung kaputter Bootloader eignet, verwendet in der aktuellen Betaversion die neueste Grub-Release.
  • Windows 8 und Linux im Dualboot
    Microsoft setzt wieder einmal mehr auf Kosmetik als auf Innovation – trotz neuer Oberfläche verfolgt Windows 8 beim Booten im Wesentlichen die selben rückständigen Konzepte wie seine Vorgänger.
  • Distributions-News
  • Software
    Im Quartalsrhythmus erscheinen viele Programme in neuer Version. Eine Auswahl stellen wir regelmäßig vor. Auf der Heft-DVD finden Sie die passenden Pakete und Installationshinweise (Teil 2/2).

Kommentare

Aktuelle Fragen

ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.
Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 5 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...