Aufmacher News

Neue Version der Livebackup XO-LiveCD

Kurt Gramlich
31.01.2008

Diese LiveCD hat die folgenden Ziele:

* Kindern, Schülern, Lehrern und Eltern die Chance zu geben, an dem
OLPC Projekt teilzuhaben und die Lernsoftware auf einem normalen PC
nutzen zu können.
* die OLPC Software auch für Nicht-Entwickler zugänglich zu machen.
* für Entwickler bietet die CD ein sehr leicht zu pflegendes System, um
damit Anwendungen für den Sugar-Desktop zu entwickeln und zu
testen.

Die wichtigsten Eigenschaften und Verbesserungen seit der ersten
Version:

* die CD basiert auf dem OLPC Build 689, das der offizielle Build
für die nächste Freigabe (Release) "update.1" ist.
* beim Starten der CD kann zwischen den Sprachen Englisch, Spanisch,
Französisch und Deutsch für Tastatur und System gewählt werden.
* die LiveCD enthält zusätzliche Anwendungen (Activities), die beim Starten
automatisch mitinstalliert werden. Man findet diese in einem extra
Verzeichnis auf der CD: Extra_Activity_Bundles/
Die Anwendungen stammen von http://wiki.laptop.org/go/Activities.
Abhängig von der verfügbaren Größe des Arbeitsspeichers werden alle
oder nur einige installiert:

BlockParty-7.xo, CartoonBuilder-RC-1.7.xo, FlipSticks-RC-1.4.xo
Implode-2.xo, JigsawPuzzle-1_20071030.xo, Jump-1.xo,
Maze-3.xo, Simcity-4.xo, SliderPuzzle-3_20071030.xo, Speak-3.xo
StopWatchActivity-1.xo, StoryBuilder-11.xo,
branches-stable-ImageQuiz.activity-ImageQuiz.xo, gcompris.activity.xo

* die Dokumentation auf der CD hat ein neues Kapitel, welches
beschreibt, wie man die LiveCD auf einer Festplatte installiert
und eine Multibootumgebung einrichtet.
Die neue Version der Livebackup XO-LiveCD ist hier erhältlich.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 0 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...
Tinte sparen bei neuem Drucker
Lars Schmitt, 30.11.2017 17:43, 2 Antworten
Hi Leute, ich habe mir Anfang diesen Monats einen Tintenstrahldrucker angeschafft, der auch su...
Für Linux programmieren
Alexander Kramer, 25.11.2017 08:47, 3 Antworten
Ich habe einen Zufallsgenerator entworfen und bereits in c++ programmiert. Ich möchte den Zufalls...