Neue Version der Distribution Manjaro mit vielen kleinen Neuerungen

Neue Version der Distribution Manjaro mit vielen kleinen Neuerungen

Manjaro 17.0.3 veröffentlicht

Tim Schürmann
05.09.2017 Die auf Arch Linux basierende, aber wesentlich einfacher zu installierende Distribution Manjaro liegt in einer neuen Version vor. Trotz des kleinen Versionssprungs gibt es einige Änderungen. Zukünftige Manjaro-Versionen erscheinen zudem nicht mehr als 32-Bit-Fassung.

Die Version 17.0.3 ist die letzte Version, die noch als 32-Bit-Fassung erhältlich ist. Alle zukünftigen Ausgaben werden nur noch als 64-Bit-Version erscheinen. Laut der entsprechenden Ankündigung werden zudem ab November 32-Bit-Installationen keine Aktualisierungen mehr erhalten.

In Manjaro Linux 17.0.3 haben die Entwickler die Hardwareerkennung verbessert und den Calamares Installationsassistenten aktualisiert. Auf den Installationsmedien finden sich zudem aktualisierte Programmpakete.

Im Hintergrund werkelt der Linux-Kernel in der aktuellen LTS-Version 4.9. Anwender freuen sich zudem über X.org 1.19 und den aktuellen Plasma-Desktop. Leicht verbessert haben die Entwickler den Paketmanager sowie das verwendete Theme.

Alle Neuerungen listet die entsprechende Ankündigung auf.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...