Mehr als nur Java

Neue Version 0.5.0 der Eclipse Linux Tools erhältlich

Neue Version 0.5.0 der Eclipse Linux Tools erhältlich

Mathias Huber
22.03.2010 Version 0.5.0 der Eclipse Linux Tools behebt rund 70 Bugs und bringt zahlreiche neue Funktionen mit, darunter die Aktivitätsübersicht Systemtap Dashboard.

Zu den Hauptneuerungen gehört das alternative Visualisierungsfrontend für den Linux-Tracer LTTng. Das Code-Coverage-Tool Gcov haben die Entwickler ebenfalls in ihre Software integriert. Die Eclipse-Erweiterung veranschaulicht dessen Ausgaben und versieht die Quelltext-Dateien mit Anmerkungen. Das neue Systemtap Dashboard zeigt Systemaktivitäten im Überblick.

Außerdem kann Eclipse-Callgraph nun Funktionsaufrufe in Multithread-Programmen verfolgen. Die resultierenden Graphen lassen sich in der DOT-Notation speichern und später weiterverarbeiten. Auch die Tools zum Erstellen von RPM-Paketen haben Verbesserungen erfahren.

Die Eclipse Linux Tools in Version 0.5.0 setzen mindestens JRE 5.0 voraus und eignen sich für Eclipse 3.5.x mit den C/C++ Tools aus CDT 6.0.x. Sie stehen unter der Eclipse Public License 1.0 und besitzen eine Homepage auf der Eclipse-Website, wo sich auch die Download- und Installationshinweise finden.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...