What you see...

Neue TangoCMS-Version bringt WYSIWIG-Editor

Neue TangoCMS-Version bringt WYSIWIG-Editor

Mathias Huber
01.07.2009 Das Content-Management-System TangoCMS ist in Version 2.3.0 verfügbar. Zu den zahlreichen Neuerungen in der Release mit dem Codenamen Dolphin gehört ein eingebetteter WYSIWYG-Editor.

Das Hilfsmittel zum Erstellen und Bearbeiten von Seiten tritt an die Stelle der bisherigen Mediawiki-Formatierung, die Anwender auf Wunsch aber weiterhin benutzen können. Außerdem lässt sich das Seitenlayout nun in Abhängigkeit vom Seiten-URL steuern, wobei Regular Expressions als Suchmuster möglich sind.

Daneben haben die Entwickler ein neues Kommentar-Modul mit zusätzlichen Features implementiert, außerdem gibt es ein Tags-Modul, mit dem man Schlagwörter für Artikel und Seiten vergeben kann, inklusive einer Tag-Cloud. Weitere Verbesserungsarbeiten galten der Performance: Die CSS-Dateien sind nun kompakter, die Javascript-Dateien werden mit dem YUI Compressor von Yahoo komprimiert. Neues in Sachen Security: Die Anzahl der vergeblichen Login-Versuche lässt sich beschränken. Daneben kann das Session-Modul durchgehend SSL verwenden, was jedoch nicht die Standardeinstellung ist.

Das in PHP umgesetzte TangoCMS steht unter GPLv2 auf der Projektseite zum Download bereit. Das verwendete Zula-Framework ist unter der LGPL 2.1 lizenziert.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...