Neue Linux-Distribution Mageia braucht ein Logo

Neue Linux-Distribution Mageia braucht ein Logo

Magisches Logo

Marcel Hilzinger
23.09.2010 Die von der ehemaligen Mandriva-Community abgespaltete Linux-Distribution Mageia besitzt zwar schon eine eigene Homepage, aber es fehlt noch ein Logo.

Die Mageia-Community arbeitet mit sehr viel Elan an der neuen Distribution, die letzte Woche durch einen Fork von Mandriva entstand. Neben einer umfangreichen Server-Infrastruktur fehlt es der jungen Distro zurzeit noch an einem Logo. Erste Entwürfe zum Mageia-Logo dazu stehen nun auf einer Flicker-Seite zum Anschauen und kommentieren bereit. Die meisten von Ihnen versuchen, im neuen Logo sowohl die Wurzeln der Distribution als auch die im Namen enthaltene Magie darzustellen.

Wer selbst ein Logo für Mageia entwerfen möchte, darf sich an der Gruppe beteiligen, sollte aber zunächst die Guidelines im Mageia-Wiki lesen. Details dazu, wie man Mageia unterstützen kann, gibt es auf der Mageia-Homepage und im neuen Mageia-Blog.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Mitmachen
Annamaria Boheim, Sonntag, 26. September 2010 17:05:46
Ein/Ausklappen

Vielen Dank für den Hinweis! Eine schöne Aufgabe, die ich natürlich sofort mit dem Sommer Spezial verbinde indem ich für die Teilnahme nur freie Grafikprogramme einsetze.

http://www.linux-community....ogo-Design-mit-Inkscape-part-1


Bewertung: 214 Punkte bei 36 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Mitmachen
wobo (unangemeldet), Mittwoch, 29. September 2010 20:15:30
Ein/Ausklappen

Nur ein Hinweis:

Die Flickr-Seite zeigt Entwürfe, die vor der Festlegung der Rahmenbedingungen für das Logo erstellt wurden. Diese Rahmenbedingungen sind noch nicht vorhanden.

Näheres dazu in einem ausführlichen Kommentar, den ich zu Annamarias Beitrag geschrieben habe (Link siehe in dem vorherigen Kommentar). Leider habe ich diesen Beitrag hier erst danach gelesen.

wobo


Bewertung: 220 Punkte bei 34 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...