Neue Kernelversion 2.6.34 mit zahlreichen Fehlerkorrekturen und neuen Dateisystemen

Neue Kernelversion 2.6.34 mit zahlreichen Fehlerkorrekturen und neuen Dateisystemen

2.6.34

Ulrich Bantle
17.05.2010 Mit der Kernelversion 2.6.34 kommen zwei neue Dateisysteme in den Kernel - und wie immer jede Menge Treiber.

Linus Torvalds findet den neuen Kernel wenig aufregend und gerade deshalb ganz nach seinem Geschmack, schreibt er in seiner Ankündigung. Viele Bugfixes seien eingeflossen und viele davon als Einzeiler. Das neu aufgenommenen Dateisysteme LogFS für Flash-Speicher und das verteilte Dateisystem Ceph erwähnt Torvalds nicht, das erledigt ein ausführliches Changelog. Den Download gibt es wie immer bei Kernel.org.

Ähnliche Artikel

  • Linus gibt Kernel 2.6.33 frei
    Linus Torvalds hat eine weitere Kernelversion freigegeben, die neben vielen Treiber-Updates auch einen überarbeiteten Grafik-Stack mitbringt.
  • Neues rund um Linux
  • Linus gibt 2.6.33-rc1 frei
    Nach der Veröffentlichung einer neuen Kernelversion braucht Linus ein paar Tage Ruhe, um liegengebliebene Patches in die nächste Version einzupflegen. Das sogenannte Merge Window ist nun geschlossen, der 2.6.33-er Zweig eröffnet.
  • Der feine Unterschied
    Linus Torvalds persönlich schneiderte seinem Betriebssystem das Versionskontrollsystem Git auf den Leib. Damit lässt sich aber nicht nur der Kernel verwalten, Sie können damit auch Ihre eigene Projekte pflegen.
  • Sidux 2010-01 Ύπνος ist erschienen
    Mit einiger Verspätung zur ursprünglichen Roadmap ist nun die erste von 4 geplanten Versionen von Sidux für 2010 erschienen. Die Verzögerung lag hauptsächlich an dem verspäteten Upload von KDE 4.4. in Debian.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 0 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...
Tinte sparen bei neuem Drucker
Lars Schmitt, 30.11.2017 17:43, 2 Antworten
Hi Leute, ich habe mir Anfang diesen Monats einen Tintenstrahldrucker angeschafft, der auch su...
Für Linux programmieren
Alexander Kramer, 25.11.2017 08:47, 3 Antworten
Ich habe einen Zufallsgenerator entworfen und bereits in c++ programmiert. Ich möchte den Zufalls...