Im Taubenschlag

Neue Erweiterungen beim IMAP-Server Dovecot 1.2

Neue Erweiterungen beim IMAP-Server Dovecot 1.2

Mathias Huber
07.07.2009 Der freie IMAP- und POP3-Server Dovecot ist in Version 1.2 erhältlich. Er setzt neue Erweiterungen des IMAP-Protokolls um und bringt zuzsätzliche Plugins mit.

Zu den neu umgesetzten IMAP-Extensions zählen CONDSTORE, QRESYNC, ESEARCH, ESORT sowie CONTEXT=SEARCH. Daneben haben die Entwickler die IMAP-Response-Codes umgesetzt, wie sie in RFC 5530 beschrieben sind.

Ebenfalls neu ist die Unterstützung für Shared Mailboxes und die ACL-Erweiterung zu IMAP. In Maildir-Speichern verwendet Dovecot nun die Dateiberechtigungen und die Gruppen-ID des Verzeichnisses. Vormals benutzte der Server schlicht den Modus 0600.

Außerdem gibt es neue Plugins für Dovecot: Mit "Virtual Mailboxes" lassen sich beispielsweise Ergebnis einer Suche als Mailbox darstellen. Das Autocreate-Plugin erstellt automatisch für jeden Benutzer die in einer Liste vorgegebenen Postfächer. Das Listescape-Plugin erlaubt es, in Mailbox-Namen Zeichen zu verwenden, die die Spezifikation eigentlich für andere Zwecke reserviert hat, beispielsweise den Punkt im Layout Maildir++.

Dovecot 1.2, lizenziert unter LGPLv2.1 und der MIT-Lizenz, steht im Quelltext zum Download bereit. Binärpakete für Red Hat, Centos und Fedora gibt es auch bereits.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 0 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...