Neue Entwicklertools

Neue Entwicklertools

Firefox 13.0 ist fertig

Ulrich Bantle
05.06.2012
Mozilla hat den Firefox-Browser in Version 13.0 auf seinen Download-Servern hinterlegt.

In den Release Notes sind einige Neuerungen vermerkt. So zeigt der Browser dem Nutzer beim Öffnen eines neuen Tabs seine meistgeöffneten Websites als Vorschlag. Außerdem soll die als Default eingestellte Startseite einen schnelleren Zugriff auf Bookmarks und History liefern. Entwickler finden zudem Neuerungen im Page-Inspector, Scratchpad, Style Editor und dem HTML-Panel.

Eine offizielle Ankündigung von Mozilla fehlt bislang noch. Auch auf der Startseite ist noch Ausgabe 12 verlinkt. Den Download gibt es auf den FTP-Servern.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Irgend ein Notebook mit Linux Mint - vllt der Dell Latitude 3480???
Universit Freiburg, 26.06.2017 13:51, 0 Antworten
Hey Leute, bin am Verzweifeln weil ich super gerne auf Linux umsteigen würde aber kein Noteboo...
scannen mit LINUXMINT 18.0 - Brother DCP - 195 C
Christoph-J. Walter, 21.06.2017 08:47, 4 Antworten
Seit LM 18.0 kann ich nicht mehr direkt scannen. Obwohl ich die notwendigen Tools von der Brothe...
Anfänger Frage
Klaus Müller, 24.05.2017 14:25, 2 Antworten
Hallo erstmal. Habe von linux nicht so viel erfahrung müsste aber mal ne doofe frage stellen. A...
Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 4 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 7 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...