Mehr Tempo

Neue Beta von Firefox 4 für Android

Neue Beta von Firefox 4 für Android

Ulrich Bantle
02.02.2011
Mit der inzwischen vierten Testversion verspricht Mozilla für seinen Browser für Android-Handys und Maemo-Geräten mehr Leistung.

Der früher unter dem Codenamen Fennec entwickelte Browser sei deutlich schneller ("faster then ever") beim Start, beim Laden von Webseiten und beim Scrollen und Zoomen. Zudem sei der Bestand an Add-ons inzwischen auf über 100 gewachsen. Bei Javascript-Benchmarks (Kraken, Sunspider, V8), so die Mozilla-Entwickler in ihrem Blog, schlage der Firefox den Bordbrowser von Android deutlich. Die Leistungssteigerungen machen dann auch den Löwenanteil der Beta-Features aus. Mehr Stabilität, weniger Speicherverbrauch bei der Installation, bessere Lesbarkeit im Zoom-Modus und die Bereinigung einiger Tastaturprobleme sind weitere Verbesserungen.

Die Firefox 4 Beta 4 hat das Mozilla Add-on Firefox Sync mit dabei, über das sich Bookmarks, Tabs und Passwörter über mehrere Geräte synchronisieren lassen. Der Browser nutzt zudem die Basis des großen Bruders Firefox 4 und kommt deshalb unter anderem mit HTML5 zurecht. Mozilla hat Release Notes zum Firefox 4 für Android veröffentlicht. Den Download gibt es ebenfalls dort.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...