Sicherheits-DVD

Network Security Toolkit erreicht Version 2.11.0

Network Security Toolkit erreicht Version 2.11.0

Mathias Huber
23.09.2009 Das Network Security Toolkit (NST), eine Live-DVD mit zahlreichen Sicherheitswerkzeugen, ist in Version 2.11.0 verfügbar. Die Entwickler haben unter anderem am Installations- und Update-Mechanismus gearbeitet.

Erstmals ist sämtliche mitgelieferte Software der Fedora-basierten Distribution paketiert. Zudem sind die RPM-Pakete in Online-Repositories verfügbar, so dass sich NST-Installationen nun mit Tools wie Yum pflegen lassen. Da das System ein transluzentes Dateisystem benutzt, lässt es sich auch im Live-Betrieb um nachinstallierte Programme erweitern.

Das neue Skript Nsttraceroute versieht die Ausgaben von Traceroute mit Geo-Codierung und liefert KML-Daten, mit denen sich die Ergebnisse in Google Earth visualisieren lassen. Weitere Neuzugänge sind Driftnet, das Bilddateien aus dem Netzwerkverkehr extrahiert und anzeigt, sowie TCPxtract, das Ähnliches mit PDF- und Word-Dateien tut. Weitere Software-Versionen sind im Manifest nachzulesen.

NST 2.11.0 verwendet Fedora 11 als Basis und lässt sich von DVD oder einem USB-Medium booten. Daneben gibt es auch eine VMware-Appliance. Die Image-Dateien finden sich auf der Projekt-Homepage unter "Getting Started".

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 0 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 2 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 5 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...
PCLinuxOS lässt sich nicht installieren
Arth Lübkemann, 09.07.2015 18:53, 6 Antworten
Hallo Leute, ich versuche seit geraumer Zeit das aktuelle PCLinuxOS KDE per USB Stick zu insta...