Startanalyse

Natty Narwhal mit neuen Tools in Upstart

Natty Narwhal mit neuen Tools in Upstart

Mathias Huber
25.03.2011
Die Upstart-Version in der kommenden Ubuntu-Release 11.04 (Natty Narwhal) bringt neue Tools mit, mit denen der Administrator Abhängigkeiten beim Systemstart analysieren und visualisieren kann.

Das hat der Canonical-Entwickler James Hunt im Upstart-Blog bekanntgegeben. Das mit dem alternativen Init-System mitgelieferte Kommando "initctl" gibt die Abhängigkeiten der aktuellen Upstart-Konfiguration im Textformat aus. Dabei listet das Tool auf, welche Signale ein Job aussendet ("emits") sowie welche Start- und Stop-Voraussetzungen er besitzt ("start on", "stop on").

Mit dem zusätzlichen Programm "initctl2dot" lassen sich die erzeugten Textdateien in das Dot-Format für das Diagramm-Tool Graphviz übersetzen. Je nach Parametern entstehen dabei übersichtliche bis verwirrend komplexe Graphen.

Mittels Initctl2dot und Graphviz lassen sich die Abhängigkeiten zwischen Upstart-Jobs visualisieren.

Jobs bilden sich als rechteckigen Kästen ab, grüne Linien symbolisieren Signale, und blaue Linien stehen für Start- sowie rote Linien für Stop-Bedingungen. Weitere Details sowie Beispieldateien finden sich in Hunts Blogeintrag.

Ein weiteres Kommando namens "init-checkconf" hilft dem Administrator, die Job-Konfigurationsdateien auf Syntaxfehler zu überprüfen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...
PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 10 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...