Nativer Ogg/Theora-Support in Firefox 3.1

Nativer Ogg/Theora-Support in Firefox 3.1

Kristian Kißling
31.07.2008

Wenn es um die Unterstützung von Audio- und Videoformaten geht, greift Firefox meist über Plugins auf externe Bibliotheken zurück. Das ändert sich gerade in der Entwicklerversion Firefox 3.1. Ab sofort unterstützt der Browser Audio- und Videoinhalte nativ, die im freien Ogg/Theora-Format vorliegen. Diese Dateien lassen sich so einfach einbinden wie Bilder: Es genügt, das Tag <video src="/pfad/zum/video">...</video> in den HTML-Quellcode der Webseite einzubauen.

Das Video-Tag ist Bestandteil von HTML 5, dem neuen, noch in der Entwicklung befindlichen W3C-Standard, der HTML 4.01 nachfolgen soll. Zur Zeit gibt es von HTML 5 nur einen Arbeitsentwurf, aber Browser wie Firefox, Opera und Safari unterstützen in ihren Entwicklerversionen bereits Teile des Standards. Sicherlich ändern sich bis zur endgültigen Verabschiedung noch einige Tags und ob die neuen Video-Tags auch die Verbreitung von Ogg/Theora-Videos fördern, ist offen.

Das erwähnte Video-Tag lässt noch weitere Attribute zu, über die man die Darstellung des Videos beeinflusst. So spielt der Browser ein Video beim Aufruf automatisch ab, wenn er auf das Tag "autoplay" stößt (<video src="/pfad/zum/video" autoplay>...</video>). Die Abspiellänge lässt sich über Start- und End-Tags mit numerischen Werten festlegen. Die Option "controls" sorgt abhängig von den boolschen Werten "true" und "false" dafür, ob ein Anwender das Video mit oder ohne Steuerelemente zu Gesicht bekommt. Weitere Details zum neuen Video-Tag gibt es in der W3-Schule.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...
Linux auf externe SSD installieren
Roland Seidl, 28.10.2016 20:44, 1 Antworten
Bin mit einem Mac unterwegs. Mac Mini 2012 i7. Würde gerne Linux parallel betreiben. Aber auf e...