Nächste Gnome-Entwickler-Version 2.13.3

Nächste Gnome-Entwickler-Version 2.13.3

Max Jonas Werner
18.12.2005

Knapp vier Wochen sind zwischen der letzten und der aktuellen Entwickler-Version des Gnome-Desktops vergangen. Das Team liegt wie erwartet im Zeitplan und Gnome 2.13.3 enthält wieder viele Neuerungen. Dem Webbrowser Epiphany haben die Entwickler erstmals eine Oberfläche verpasst, mit der Anwender SSL- und TLS-Zertifikate verwalten. Zudem erleichtert Epiphany in der neuen Version das Handling von Cookies und enthält auch schon erste Ergebnisse aus der Zusammenarbeit der Galeon- und Epiphany-Programmierer.

Auch Gedit, Gnomes Texteditor, hat sich stark weiterentwickelt. Ein Großteil des Codes wurde um- oder neugeschrieben; Tabs lassen sich jetzt verschieben, es gibt ein neues, seitlich angeordnetes Panel und Entwickler können Plugins nun auch in Python schreiben. Dank einer asynchronen Dateibehandlung blockiert die Oberfläche nun nicht mehr, was ein flüssigeres Arbeiten ermöglicht.

Wie immer hat das Gnome-Team auch in Version 2.13.3 wieder eine große Menge an Bugs gefixt. Die kompletten Änderungen sind in drei »News«-Dateien zusammengefasst: Für Neuerungen an den Applikationen, an den Bibliotheken sowie an den Bindungen für verschiedene Programmiersprachen.

Den Sourcecode von Gnome 2.13.2 findet ihr hier:
Basisbibliotheken
Desktop-Programme
Bindungen für C++, Java, Perl und Python.

In dem 2.13-Strang arbeitet das Gnome-Team mit aller Kraft an Version 2.14, die Mitte März 2006 veröffentlicht werden soll. Damit liegt das Projekt ziemlich genau im Zeitplan, der vorsieht, alle sechs Monate eine neue stabile Version vorzustellen.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 0 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...