Politiker befragen Ex-NSA-Mitarbeiter

EFF, CC-BY
EFF, CC-BY

NSA-Untersuchungsausschuss spricht heute mit den Ex-NSA-Spionen Thomas Drake und William Binney

Andreas Bohle
03.07.2014 Dem NSA-Untersuchungsauschuss steht ein interessanter Tag bevor, wenn er sich auf die für heute geladenen Gäste wirklich einlässt. Thomas Drake und William Binney waren beide beim Nachrichtendienst tätig, bis sie sich aus Gewissensgründen gegen ihren Arbeitgeber stellten.

Da Edward Snowden nachwievor nicht in Deutschland einreisen sollte, wegen der Gefahr der Abschiebung nach Amerika, stehen heute zwei andere Ex-Mitarbeiter des Abhördienstes auf der Gästeliste des NSA-Untersuchungsausschusses des Deutschen Bundestags: Thomas Drake und William Binney. Beide haben sich gegen die Praktiken des Geheimdienstes gestellt und wurden dafür teils mit Strafen belegt.

Die Zeitung "Welt am Sonntag" hatte bereits am vergangenen Sonntag ein umfassendes Interview mit Thomas Drake gedruckt. Darin spricht bestätigt er weitgehend die durch die Snowden-Folien bekannt gewordenen Praktiken des Geheimdienst. Drake, der heute als Verkäufer in einer Apple-Filiale arbeitet, könnte den Politikern also interessante Informationen liefern, wenn sie ihm die richtigen Fragen stellen.

Ob das passiert, könnt ihr bei Netzpolitik.org nachlesen. Das Team um Markus Beckedahl, das sich stark in der Sache engagiert, bloggt wie schon öfter live aus der Sitzung. Auf der Seite zum aktuellen Thema finden sich auch Links zu zwei Radio-Interviews, die der Deutschlandfunk mit Binney und Drake gemacht hat.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...