Mystisches Fernsehen

MythTV 0.27 erschienen

MythTV 0.27 erschienen

Tim Schürmann
19.09.2013 Die neue Version der beliebten Media-Center-Software bringt viele kleine Neuerungen mit. Unter anderem spielt sie jetzt auch Radiostreams aus dem Internet ab.

MythTV 0.27 zeigt dabei die mitgesendeten Meta-Daten an, wie etwa Titel, Künstler und Album. Theme-Entwickler dürfen ab sofort auch den Aufbau und die Navigationsstruktur der (Popup-)Menüs verändern („Themed Menus“).

Die neue Version unterstützt Photo-Streaming via AirPlay und arbeitet mit iTunes 11 zusammen. Den Verbindungsstatus einer AirPlay-Verbindung zeigt das neu hinzugekommene „Notification Center“ an. Diese zentrale Stelle sammelt Systemmeldungen und Fehler. Insbesondere letztere verschwinden damit nicht mehr unbeachtet in den Log-Dateien.

Unter der Haube haben die Entwickler aufgeräumt, nicht mehr benötigten Code aussortiert und Fehler korrigiert. Sämtliche Neuerungen und Änderungen verraten die Release-Notes im MythTV-Wiki.

Ähnliche Artikel

Kommentare