Musikplayer Amarok 2.7 bringt Neues

Musikplayer Amarok 2.7 bringt Neues

Mit Last.fm und Nepomuk

Mathias Huber
19.01.2013
Amarok, eine KDE-Anwendung zum Verwalten und Abspielen von Musiksammlungen, ist in Version 2.7 mit einigen Neuerungen erhältlich.

Die Release mit dem Namen "A Minor Tune" bringt erstmals Unterstützung für das Metadaten-Framework Nepomuk, das Audiodateien unabhängig vom Speicherort auf dem lokalen Rechner findet. Daneben kann sie Statistiken zwischen den lokalen Musiksammlungen und dem Online-Musikdienst Last.fm synchronisieren. Beide Features wurden von Stipendiaten des Förderprogramms Google Summer of Code 2012 umgesetzt.

Amarok 2.7 synchronisiert lokale Statistiken mit dem Internet-Musikdienst Last.fm.

Daneben gibt es Verbesserungen am Dateibrowser, und das Abspielen von Audio-CDs funktioniert wieder - zumindest mit aktuellen Versionen von Phonon-Gstreamer. Außerdem wurde das Handbuch mit Beschreibungen der neuen Features und aktualisierten Screenshots aktualisiert.

Insgesamt hat das Amarok-Projekt über 470 Bugreports geschlossen und 17 Feature-Anfragen umgesetzt. Details dazu finden sich im Blogpost des Teams. Amarok ist unter GPLv2 lizenziert, seine Bibliotheken unter LGPLv2.1. Version 2.7 steht im Quelltext sowie in Binärformaten für verschiedene Linux-Distributionen, Windows und Mac OS X zum Download bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...
WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 2 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....