Komfortabler Update-Manager

Muon Suite in Version 1.3.0 erhältlich

Muon Suite in Version 1.3.0 erhältlich

Mathias Huber
06.03.2012
Die Muon Suite mit Paketmanagement-Software für Debian-basierte Systeme ist in aktualisierter Version 1.3.0 erhältlich.

Die augenfälligste Neuerung ist der komplett überarbeitete Update-Manager. In drei Kategorien zeigt er anstehende Updates: System, Anwendungen und Security. So soll auch für unerfahrene Anwender offensichtlich sein, was sich ändert. Beim Klick auf einen Eintrag zeigt das GUI-Programm das zum Paket gehörige Changelog an. Für diesen Zweck hat der Kubuntu-Entwickler Jonathan Thomas eigens die neue Klasse "QApt::Changelog" in der zugrunde liegenden Bibliothek LibQApt geschaffen.

Der Update-Manager der Muon Suite zeigt für jede anstehende Aktualisierung das Changelog an.

Daneben gibt es weitere Verbesserungen an Software Center und Paketmanager, die Thomas in einem Blogeintrag erläutert. Er hat außerdem sämtlich Bugreports abgearbeitet, die mit Abstürzen zu tun haben, um die Software stabiler zu machen.

Die Muon Suite ist unter GPLv3 lizenziert. Version 1.3.0 ist für Ubuntu Oneiric im Paketarchiv des Entwicklers zu haben, in Kubuntu 12.04 geht sie in die offiziellen Repositories ein. Auf der KDE-Projektseite ist der Quellcode per Git erhältlich.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...