Muon Suite in Version 1.3.0 erhältlich

Muon Suite in Version 1.3.0 erhältlich

Komfortabler Update-Manager

Mathias Huber
06.03.2012
Die Muon Suite mit Paketmanagement-Software für Debian-basierte Systeme ist in aktualisierter Version 1.3.0 erhältlich.

Die augenfälligste Neuerung ist der komplett überarbeitete Update-Manager. In drei Kategorien zeigt er anstehende Updates: System, Anwendungen und Security. So soll auch für unerfahrene Anwender offensichtlich sein, was sich ändert. Beim Klick auf einen Eintrag zeigt das GUI-Programm das zum Paket gehörige Changelog an. Für diesen Zweck hat der Kubuntu-Entwickler Jonathan Thomas eigens die neue Klasse "QApt::Changelog" in der zugrunde liegenden Bibliothek LibQApt geschaffen.

Der Update-Manager der Muon Suite zeigt für jede anstehende Aktualisierung das Changelog an.

Daneben gibt es weitere Verbesserungen an Software Center und Paketmanager, die Thomas in einem Blogeintrag erläutert. Er hat außerdem sämtlich Bugreports abgearbeitet, die mit Abstürzen zu tun haben, um die Software stabiler zu machen.

Die Muon Suite ist unter GPLv3 lizenziert. Version 1.3.0 ist für Ubuntu Oneiric im Paketarchiv des Entwicklers zu haben, in Kubuntu 12.04 geht sie in die offiziellen Repositories ein. Auf der KDE-Projektseite ist der Quellcode per Git erhältlich.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...
WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 2 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....