Mozilla will keinen Firefox für iOS

Mozilla will keinen Firefox für iOS

Unwirtliche Umgebung

Kristian Kißling
12.03.2013
Zur Zeit habe Mozilla kein Interesse daran, den Firefox-Browser für iOS anzubieten, sagt Mozillas Vizechef Jay Sullivan.

Sullivan äußerte sich laut Cnet auf der Veranstaltung South by Southwest (SXSW), die zur Zeit in Austin, Texas stattfindet, zu dem Thema. Der Mozilla-Angestellte wirft Apple vor, eine feindliche Einstellung gegenüber Browsern von Drittanbietern einzunehmen.

Im September 2012 hatte Mozilla Firefox aus Apples App Store genommen und lediglich noch den Quellcode auf GitHub veröffentlicht, um die Projektressourcen anderweitig einzusetzen. Nun kehrt Firefox nicht auf die Plattform zurück, weil Apple es verbietet, die eigenen Javascript- und Rendering-Engines einzusetzen.

Ohnehin erlaubt es Apple seinen Nutzern laut Cnet nicht, andere Browser als Safari zum Standardbrowser zu machen. Apple dürfte mit der Weigerung von Mozilla leben können, hält Safari doch 55 Prozent des mobilen Browsermarkts, während Mozilla auf etwa 1 Prozent kommt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 1 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...
WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 2 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....