Community-Smartphone

Mozilla präsentiert Seabird-Konzept

Mozilla präsentiert Seabird-Konzept

Ulrich Bantle
24.09.2010
Billy May von den Mozilla Labs hat sich Gedanken über die Ausgestaltung eines Community-Smartphones gemacht.

Eine Präsentation des Seabird genannten Konzepts steht auf Mozillas Laborseiten bereit.

Aufzeige von Möglichkeiten: Seabird mit Alternativen zur Tastatureingabe. Quelle: Mozilla Labs

Mozilla selbst betont aber, dass es keine Pläne zur Umsetzung des Seabird in Hardware gibt. Das Konzept soll vielmehr die Möglichkeiten des mobilen Web demonstrieren. Mit Pico-Projektor als Präsentations- und Steuerungsoption und diversen anderen innovativen Ideen findet das Konzept Beifall unter den Besuchern der Website.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 0 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...