Zusammengelegt

Thunderbird
Thunderbird

Mozilla führt Entwicklung der Thunderbird-Versionen zusammen

Tim Schürmann
07.09.2013 Da sich die Mainstream- und die ESR-Versionen von Thunderbird nicht mehr (wesentlich) unterscheiden, führt Mozilla ihre Entwicklungszweige jetzt zusammen.

Folglich wird es zukünftig nur noch alle 54 Wochen eine neue Thunderbird-Version geben, die Möglichkeit für Zwischenversionen („Interims-Releases“) fällt weg. Der Umstieg erfolgt dabei auf Raten bis zum Ende des Jahres:

Nach dem Zeitplan von Mozilla gibt es am 17. September ein Update auf Thunderbird 24, die ESR-Variante für Geschäftskunden und Unternehmen steigt auf Version 17.0.9esr.

Am 29. Oktober klettert die Mainstream-Version auf die Nummer 24.0.1 und die ESR-Version auf die Nummer 17.0.10esr. Letztgenannte ist dann auch die letzte ESR-Version.

Um den 20. Dezember herum erscheint dann Thunderbird 24.0.2. Die Nutzer der ESR-Version erhalten gleichzeitig eine Möglichkeit, auf Thunderbird 24 umzusteigen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 7 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...