Mozilla bietet Firmen angepasste Firefox-Version an

Mozilla bietet Firmen angepasste Firefox-Version an

Do it yourself

Britta Wülfing
10.06.2009 Mit dem Programm "Build Your Own Browser" will die Mozilla-Foundation Firmenkunden den Einsatz des freien Browsers Firefox noch schmackhafter machen.


Version 3.5 von Firefox steht kurz vor der Veröffentlichung, mit dem neuen Browser bietet die Mozilla-Foundation auch das Programm "Build Your Own Browser" an. Es bietet im Wesentlichen zwei Bestandteile: Einen ndividuell für den Firmeneinsatz angepassten Firefox zum einen, eine Installationshilfe für zahlreiche Desktops zum zweiten. Mike Beltzner, zuständig bei der Mozilla Corporation für den Firefox, beschreibt in einer Pressemeldung den Funktionsumfang: Wichtige Lesezeichen (Bookmarks) für den Arbeitsplatz zum Beispiel auf Intranetseiten oder Portale können voreingestellt, die Optik des Browsers mit dem jeweiligen Firmenlogo an das hauseigene Design angepasst werden. Die Unternehmen sollen die Eigenschaften ihres Wunschbrowsers in einer eigenen Applikation erfassen. Sobald der Browser fertig konfiguriert ist, sendet die Applikation laut Beschreibung diesen zurück samt einem Installationsprogramm, mit dem der Browser anschließend einfach auf den Desktops eingerichtet werden kann.

Für die optische Anpassung sorgt das Firefox-Add-on Personas, ein Zusatzprogramm, das die Mozilla-Foundation Ende März veröffentlicht hatte. Hierbei wird eine eigene Kopf- und Fußzeile beispielsweise mit Firmenlogo und in den Firmenfarben erstellt und wie eine zweite Haut (engl. „Skin“) über den Browser gelegt. Seit seiner Freigabe erfreut sich das Individualisierungstool großer Beliebtheit, die Mozilla-Entwickler melden bereits mehr als fünf Millionen Downloads in den ersten zehn Wochen.

Mozilla Firefox 3.5 gibt es derzeit in der Beta-Version in 70 Sprachen. Heute erscheint für die Nutzer der Beta-Version eine zuzsätzliche Preview, die finale Freigabe ist für die nächsten Wochen angekündigt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...