Do it yourself

Mozilla bietet Firmen angepasste Firefox-Version an

Mozilla bietet Firmen angepasste Firefox-Version an

Britta Wülfing
10.06.2009 Mit dem Programm "Build Your Own Browser" will die Mozilla-Foundation Firmenkunden den Einsatz des freien Browsers Firefox noch schmackhafter machen.


Version 3.5 von Firefox steht kurz vor der Veröffentlichung, mit dem neuen Browser bietet die Mozilla-Foundation auch das Programm "Build Your Own Browser" an. Es bietet im Wesentlichen zwei Bestandteile: Einen ndividuell für den Firmeneinsatz angepassten Firefox zum einen, eine Installationshilfe für zahlreiche Desktops zum zweiten. Mike Beltzner, zuständig bei der Mozilla Corporation für den Firefox, beschreibt in einer Pressemeldung den Funktionsumfang: Wichtige Lesezeichen (Bookmarks) für den Arbeitsplatz zum Beispiel auf Intranetseiten oder Portale können voreingestellt, die Optik des Browsers mit dem jeweiligen Firmenlogo an das hauseigene Design angepasst werden. Die Unternehmen sollen die Eigenschaften ihres Wunschbrowsers in einer eigenen Applikation erfassen. Sobald der Browser fertig konfiguriert ist, sendet die Applikation laut Beschreibung diesen zurück samt einem Installationsprogramm, mit dem der Browser anschließend einfach auf den Desktops eingerichtet werden kann.

Für die optische Anpassung sorgt das Firefox-Add-on Personas, ein Zusatzprogramm, das die Mozilla-Foundation Ende März veröffentlicht hatte. Hierbei wird eine eigene Kopf- und Fußzeile beispielsweise mit Firmenlogo und in den Firmenfarben erstellt und wie eine zweite Haut (engl. „Skin“) über den Browser gelegt. Seit seiner Freigabe erfreut sich das Individualisierungstool großer Beliebtheit, die Mozilla-Entwickler melden bereits mehr als fünf Millionen Downloads in den ersten zehn Wochen.

Mozilla Firefox 3.5 gibt es derzeit in der Beta-Version in 70 Sprachen. Heute erscheint für die Nutzer der Beta-Version eine zuzsätzliche Preview, die finale Freigabe ist für die nächsten Wochen angekündigt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...