Mozilla arbeitet an Shumway

Mozilla arbeitet an Shumway

Neuer Open-Source-Flashplayer

Mathias Huber
15.11.2012
Mozilla Research arbeitet an einem Open-Source-Player für Flash namens Shumway.

Der Player nutzt Javascript, um SWF-Dateien wiederzugeben und Actionscript zu interpretieren. Damit verwendet er eine Webtechnologie, die sich in das Sicherheitsmodell des Browsers integrieren lässt, im Unterschied zu den Binär-Plugins, die einen Fremdkörper bilden. Zudem bietet die Umsetzung in einer Skriptsprache die Möglichkeit, den Player auf beliebigen Hardwareplattformen einzusetzen, auf denen es noch keinen Flashplayer gibt.

Shumway befindet sich derzeit noch in Entwicklung. Eine Online-Demonstration kann man sich ganz einfach mit einem modernen Webbrowser ansehen. Daneben gibt es eine Extension für Firefox, allerdings erst für Versionen ab 18. Einen fertigen Firefox-Beta-Build mit Shumway kann man sich auch herunterladen.

Informationen für Entwickler gibt es im Wiki, der Quelltext steht unter MIT-Lizenz auf Github bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samba-Server für Win-Daten & Linux-Dateirechte
Gerd Grundmann, 12.01.2017 18:25, 0 Antworten
Hallo Gemeinde, ich habe ewig gegooo.. aber nicht wirklich gefunden, was ich suche. Auf mei...
LM Cinnamon 18.1Serena 64 bit
Herwig Ameisbichler, 11.01.2017 13:02, 6 Antworten
Hallo an alle. Bin Linux Neuling.Habe auf meiner SSD neben W10 (finde ich nicht mehr)LM17.2 auch...
Bilder in E-Mail einbinden?
Werner Hahn, 23.12.2016 12:18, 4 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.04, Mozilla Firefox Ich bitte um eine leicht verständliche Anle...
Linux Mint 17.2
Herwig Ameisbichler, 17.12.2016 11:19, 4 Antworten
Wer kann mir helfen? Hab seit gestern Linux am Pc.Wie kann ich diese Miniaturschrift im Menü,Lei...
Linux 17.2 Treiber f. PC Drucker installieren
Ernst Malitzki, 11.12.2016 13:04, 7 Antworten
Habe einen PC Drucker von HP. Möchte diesen PC Drucker an meinen PC anschließen. Hierzu benötige...