Mozilla Thunderbird macht Versionssprung

Mozilla Thunderbird macht Versionssprung

Von 3 auf 5

Ulrich Bantle
29.06.2011 Die Version 5 von Mozillas Mailprogramm Thunderbird bietet fast 400 Änderungen und Verbesserungen, schreiben die Entwickler.

Der Open-Source-Mailclient ist für Linux, Mac OS X und Windows zu haben und in 43 Sprachen lokalisiert. Mozilla hat sich entschlossen, die Version 4 auszulassen und gleich zur 5 überzugehen. Die eingesetzte Gecko-5-Engine stand dafür Pate. Thunderbird zieht damit, was die Versionsnummer betrifft, mit Firefox gleich, dürfte aber die angestrebte schnelle Frequenz in der Browserentwicklung nicht mithalten können.

Zu Thunderbird 5 notieren die Macher in den Release Notes, dass ein schnellerer Start zu erwarten sei und dem Nutzer ein überarbeiteter Account-Wizard beim Einrichten der Mailkonten dient. Als Neuerung gilt die Möglichkeit, Tabs neu zu ordnen und in andere Programmfenster zu ziehen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...