Neue Welle

Mozilla Labs schickt Firefox Sync los, das mal Weave Sync hieß

Mozilla Labs schickt Firefox Sync los, das mal Weave Sync hieß

Ulrich Bantle
01.06.2010 Die als Weave Sync von den Mozilla Labs entwickelte Synchronisationsmöglichkeit für Bookmarks, History und Passwörter hat den "Laborstatus" hinter sich und heißt nun Firefox Sync.

Als Version 1.3 steht das Firefox Sync-Plugin für den Abgleich über mehrere Geräte hinweg - auch mobile wie das Nokia N900 - zum Download bereit. Das Synchronisationstool soll Nutzern von mehreren Rechnern die gewohnten Bookmarks, Verlaufsansichten, Tabs und Passwörter zur Verfügung stellen.

Gesichert ist Firefox Sync via Verschlüsselung und Passphrase auf dem lokalen Rechner, bevor die Daten an den Mozilla-Dienst abgeschickt werden. Der Service verlangt eine Registrierung mit Mailadresse und Benutzername. Als Neuerung in Version 1.3 gelten Lokalisierungen unter anderem auch in deutscher Sprache sowie eine einfachere Registrierungs- und Setup-Prozedur. Einige Nutzer in den Foren berichten allerdings von Verschlechterungen und Instabilitäten gegenüber der Beta-Version Weave Sync.

Firefox Home als App für i-Phones

Mozilla arbeitet derzeit auch an einer iPhone-App namens Firefox Home, die vergleichbare Synchronisationsfunktionen für iPhone-Nutzer anbietet.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...