Mozilla-Foundation bringt Updates für Firefox 3.5 und 3.0

Mozilla-Foundation bringt Updates für Firefox 3.5 und 3.0

Sicher surfen

Marcel Hilzinger
11.09.2009 Wer seinen Linux-Rechner up-to-date hält, hat über das Paketmangement vermutlich schon die neueste Firefox-Version erhalten: 3.0.14 und 3.5.3 beheben einige Sicherheitslücken und überprüfen das Flash-Plugin.

Die aktuellen Firefox-Versionen beheben rund sechs potentielle Sicherheitslücken, darunter auch Lücken, die theoretisch die sichere SSL-Verbindung oder das Zertifikatswesen kompromittieren könnten. Zudem gab es in Firefox 3.5.2 noch die Möglichkeit, über einen Absturz von Firefox Code auszuführen. Eine Liste sämtlicher korrigierter Fehler findet sich im Mozilla-Bugzilla.

Mit den neuen Firefox-Versionen führt Mozilla zudem ein zusätzliches Sicherheitsfeature ein. So überprüft der Browser in Zukunft die Versionsnummer des Flash-Plugins und weist den Nutzer darauf hin, wenn er eine zu alte Version benutzt. Lecks in Adobes Flash-Player gehören zu den am meisten ausgenutzten Sicherheitslücken. Die Mozilla-Foundation möchte eine solche Überprüfung auch für andere Plugins anbieten.

Wer den Browser nicht über die Aktualisierungen der Distribution eingespielt bekommt, findet die aktuelle Version auf der deutschen Mozilla-Homepage zum Download.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 1 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...
WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 2 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....