Schnelleres Javascript und WebRTC

Mozilla Firefox 18 veröffentlicht

Mozilla Firefox 18 veröffentlicht

Mathias Huber
08.01.2013
Mozilla hat den Open-Source-Browser Firefox mit einigen Verbesserungen in Version 18 veröffentlicht. Auch die Android-Version wurde überarbeitet.

Der Desktop-Browser verspricht in der neuen Version um rund 25 Prozent beschleunigte Ausführung von Javascript. Dafür soll die neue Javascript-Engine Ion Monkey sorgen, insbesondere bei UI-intensiven Webapps und Spielen. Zum Ausprobieren empfehlen die Macher das Online-Spiel Bananabread, das in HTML 5, Javascript und Web GL (unterstützte Grafikkarte erforderlich) umgesetzt ist.

Daneben dürfen sich Anwender von Mac OS X 10.7 und neuer über Unterstützung für das hochauflösende Retina-Display freuen. Erstmals haben die Mozilla-Entwickler auch WebRTC, ein Web-API für Echtzeitkommunikation wie Videochat und Telefonie im Browser umgesetzt. Ebenfalls neu ist der Support für die HTML-5-Technologie W3C Touch Events. Verbesserte Startzeiten und Security-Fixes runden den neuen Firefox ab. Bei Mozilla steht die neue Release für verschiedene Betriebssysteme und Sprachen zum Download bereit.

Die Android-Ausgabe des neuen Firefox soll ebenfalls von der neuen Javascript-Engine profitieren. Außerdem bietet sie einen standardmäßig aktivierten Safe-Browsing-Modus, der das Smartphone vor Schadsoftware und den Anwender vor Phishing schützen soll. Der Android-Firefox ist bei Google Play kostenlos zu haben.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.