Mozilla Corporation verschiebt Beta 3 für Firefox 3.1

Mozilla Corporation verschiebt Beta 3 für Firefox 3.1

Beta 3 erst im Februar

Marcel Hilzinger
18.01.2009 Auf Grund zu vieler kritischer Bugs hat das Mozilla-Team beschlossen, die nächste Beta-Version von Firefox 3.1 auf den 2. Februar zu verschieben.

Ursprünglich war die Beta 3 für den 26. Januar geplant. Wegen der Bugs findet nun am 25. Januar ein Code Freeze statt und die Entwickler kümmern sich bis zum 2. Februar nur darum, die kritischen Fehler zu korrigieren. 33 solcher Bugs gibt es noch, 13 davon (P1-Blockers) sollen für die Beta 3 gefixt werden, die übrigen 20 (P2-Blockers) bis zum ersten Release Candidate.

Termine für den/die Release-Kandidaten und die finale Version von Firefox 3.1 mit der Engine Gecko 1.9.1 gibt es noch keine, die Liste im Mozilla-Wiki endet mit der Beta 3.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 0 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...
XSane-Fotokopie druckt nicht mehr
Wimpy *, 30.01.2018 13:29, 2 Antworten
openSuse 42.3 KDE 5.8.7 Seit einem Software-Update druckt XSane keine Fotokopie mehr aus. Fehler...
TOR-Browser stürzt wegen Wikipedia ab
Wimpy *, 27.01.2018 14:57, 0 Antworten
Tor-Browser 7.5 based on Mozilla Firefox 52.8.0 64-Bit. Bei Aufruf von http: oder https://de.wi...
Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...