MonoMeeGo

Monodevelop bald für Moblin/MeeGo

Monodevelop bald für Moblin/MeeGo

Mathias Huber
24.02.2010 Die integrierte Entwicklungsumgebung Monodevelop lässt sich in Kürze einsetzen, um Anwendungen für die Mobilplattform Meego alias Moblin zu entwickeln und zu debuggen.

Das neue Monodevelop demonstriert der Kernentwickler Michael Hutchinson in einem Video, das Miguel de Icaza von ihm gedreht hat. Der Film zeigt, wie Hutchinson Monodevelop auf seinem Macbook verwendet, um eine einfache Gtk#-Anwendung zu schreiben.

Monodevelop auf einem Mac installiert das geschriebene Gtk#-Programm remote auf einem Meego-Netbook. Ein Standbild aus Miguel de Icazas Video.

Zunächst lässt er die Meego-Anwendung zum Test auf seinem Mac laufen. Dann verwendet er Monodevelop, um das geschriebene Programm per Netzwerk auf ein Meego-Netbook zu übertragen und dort auszuführen. Der Konsolen-Output erscheint dabei ebenfalls in einem Fenster der Entwicklungsumgebung. Meego-Applikationen lassen sich zudem mit Monodevelop Remote debuggen, wie das Video zeigt.

Monodevelop ist eine Entwicklungsumgebung für C# und andere Dotnet-Sprachen. Das Open-Source-Tool läuft auf Linux, Windows und Mac OS X. Die neuen Features zur Meego-Entwicklung stehen derzeit im Subversion-Repository des Projekts als Quelltext bereit.

Meego heißt ein neues Projekt, zu dem Intel sein Mobil-Linux Moblin beisteuert und Nokia die Anwendungsplattform Maemo.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN-Signalqualität vom Treiber abhängig
GoaSkin , 29.10.2014 14:16, 0 Antworten
Hallo, für einen WLAN-Stick mit Ralink 2870 Chipsatz gibt es einen Treiber von Ralink sowie (m...
Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...