Mobile Anwendungen bei den 10. Kieler Open Source und Linux Tagen

Mobile Anwendungen bei den 10. Kieler Open Source und Linux Tagen

Zum zehnten Mal: KILUX

Markus Feilner
26.10.2012
Mailserver, Groupware, Open und Libre Office, Gimp, Alfresco, mobile Clients und Freifunk-Initiativen stehen auf der Agenda der diesjährigen Kieler Open Source und Linux Tagen am 26. und 27. Oktober.

Die Veranstaltung in Deutschlands Norden öffnet heute und morgen ihre Pforten. In drei Tracks treffen sich bereits zum zehnten Mal Spezialisten, Entwickler und Anwender im Kieler Innovations- und Technologiezentrum KITZ in Vorträgen und Workshops.

Mit dabei sind beispielsweise Mailserver-Spezialist Peer Heinlein, Jacqueline Rahemipour (Libre Office) und Samuel Albrecht (Gimp). Dieses Jahr haben die Veranstalter den Schwerpunkt auf mobile Anwendungen gelegt, doch auch Warenwirtschaft, Office, Mail-und Groupwareserver sowie Linux in Schulen und Bildungseinrichtungen oder im Unternehmen stehen auf der Tagesordnung.

Der heutige Freitag ist als Firmentag deklariert, der Samstag soll Community-Besucher anlocken. Das Programm findet sich auf der Agenda-Webseite, auch Livestreams stellen die Organisatoren bereit. Der Eintritt ist kostenlos, ebenso das Rahmenprogramm mit Linux-Picknick und Linux-Flohmarkt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 0 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 2 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert
Siegfried Böttcher, 16.07.2017 21:16, 2 Antworten
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert, weil aus mir unerfindlichen Gründen im...
Möchte Zattoo vom PC am Fernsehgerät sehen können
Ilona Nikoui, 15.07.2017 18:25, 3 Antworten
Hallo, ich habe mein Fernsehgerät, ein LG 26LE3300 mit dem PC verbunden per HDMI Kabel, wie empfo...
TUXEDO und Hardwareauswahl , fragwürdig / Kritik
Josef Federl, 11.07.2017 12:44, 7 Antworten
Auf tuxedocomputers.com steht: "....Aber wir können auch Linux und das so, dass "einfach" alles...