Mitchell Baker von der Mozilla Foundation im Interview

Mitchell Baker von der Mozilla Foundation im Interview

Mozilla inside

Ulrich Bantle
29.01.2010 Bei ihrem Besuch in München nahm sich Mitchell Baker, Chefin der Mozilla Foundation, Zeit für ein Interview mit Linux-Magazin Online.

Die gelernte Juristin spricht über die Organisation von Stiftung und Corporation sowie über das Verhältnis der erfolgreichen Firefox-Entwicklung zur eher schleppenden Arbeit an Thunderbird. Daneben geht es um einen Mobil-Browser für Maemo und Android. Zum Schluss erörtert die erfahrene Open-Source-Frau und Autorin der Lizenz MPL über Standards für Web und Multimedia.

Hier geht es zum Video.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 2 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...