Call for Papers für Bacula-Konferenz

Andreas Bruckmeier, Fotolia.de
Andreas Bruckmeier, Fotolia.de

Mit Open Source zu einer besseren Backup-Lösung

Torsten Maus
24.07.2009 Am Mittwoch, den 23.09.2009 findet in Köln die weltweit erste Konferenz zum Thema Bacula statt. Bis zum 20.08.2009 haben Interessenten die Möglichkeit Vortragsvorschläge einzureichen.

Die Bacula Konferenz, die am 23.09.2009 in Köln stattfindet, startet heute ihr Call for Papers. Interessierte können bis zum 20.08. Vorschläge für Vorträge einreichen.

Gewünscht sind Referate, die den produktiven Einsatz von Bacula darstellen. Vergleich zu anderen Produkten, Weiterentwicklungen.
* Einsatz von Bacula in produktiven Umgebungen
* Einsatzfelder von Bacula
* (Open Source) Erweiterungen zu Bacula
* Wirtschaftliche Aspekte beim Wechsel zu Bacula

Die weltweit erste Konferenz zu dieser Open Source Backup Lösung will aufzeigen, wo Bacula zur Zeit steht, in welchen Umgebungen es schon eingesetzt wird und den Erfahrungsaustausch unter den Nutzern fördern.

Dr. Kern Sibbald (Hauptentwickler hinter Bacula.org, CTO von BaculaSystems.com und nebenbei einer der Gründer von Autodesk) wird den aktuellen Stand von Bacula darstellen und steht, wie auch andere Experten, während der Veranstaltung für Fragen zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Konferenz-Webseite.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 1 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...