Miro 1.1 mit schnellerem BitTorrent

Miro 1.1 mit schnellerem BitTorrent

Falko Benthin
22.01.2008

Die OpenSource-Video-Plattform Miro ist in der Version 1.1 erschienen. Der Zehntelversionssprung bescherte dem freien Videoplayer im Vergleich mit der Version 1.0 zwei herausragende Verbesserungen. So gossen die Entwickler der Bittorrent-Unterstützung mit Hilfe der neuen Libtorrent-Bibliothek den Tiger in den Tank. Sie verbessert die Downloadgeschwindigkeiten von BitTorrent-Quellen laut Aussage der Entwickler "dramatisch". Zudem verfügt Miro 1.1 über bessere Konfigurations- und Kontrollmöglichkeiten.

Die zweite Verbesserung hilft der Suche auf die Sprünge. So machen sich jetzt auf Wunsch des Anwenders fünf Video-Suchmaschinen gleichzeitig auf die Pirsch. Daraus folgt, dass der Suchende aus mehr Treffern wählen kann. Ist die Qual der Wahl zu groß, kann er auch weiterhin nur die Lielingssuchmaschine verwenden.

Den Videoplayer Miro entwickelt die Participatory Culture Foundation, er war im frühen Entwicklungsstadium noch als Democracy-Player bekannt. Das Programm ist eine Kombination aus Videoplayer, RSS-Reader, BitTorrent- und FTP-Client. Momentan enthält die integrierte Mediensammlung ca. 2700 Online-Kanäle, welche sich per RSS-Feed aktualisieren lassen.

Miro 1.1 lässt sich ab sofort für verschiedene Plattformen von der Projektwebseite herunterladen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Data Security
jesse james, 18.12.2017 18:04, 1 Antworten
Hallo zusammen! Ich bin PC- Neuling. Ich habe gehört, dass man für Linux keine Firewall und ke...
EasyBCD/NeoGrub
Wolfgang Conrad, 17.12.2017 11:40, 0 Antworten
Hallo zusammen, benutze unter Windows 7 den EasyBCD bzw. NEOgrub, um LinuxMint aus einer ISO Dat...
Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...