Minicomputer mit Intel-CPU und vorinstalliertem Linux

Minicomputer mit Intel-CPU und vorinstalliertem Linux

Touchscreen-Tücken

Marcel Hilzinger
07.03.2009 Jetzt wo sich Netbooks allgemein etabliert haben, bringen diverse Anbieter noch kleinere Geräte auf den Markt. Hier ein paar Videoimpressionen von der Cebit.

Am Intel-Stand gab es reihenweise Klein- und Kleinstcomputer mit Atom-CPU zu begutachten. Einige davon gibt es in Asien oder auch in Europa bereits zu kaufen, andere kommen erst Mitte Jahr nach Europa. Auch bei den Mobile Internet Devices (MID) bieten die meisten Anbieter Windows- und Linux-Rechner an, wobei nicht immer alle Versionen auf allen Kontinenten angeboten werden. Per Internetshop kommt man jedoch an die meisten Linux-MIDs auch von hier aus heran.

Hier drei kurze Videos mit Gerätevorstellungen, die unter anderem auch zeigen, welche Tücken Touchscreens mit sich bringen.

Mbook von UMID:

Video konnte nicht eingebettet werden, denn die URL passt nicht zu der Liste der erlauben Hoster.

M! PC Pocket von Compal:

Video konnte nicht eingebettet werden, denn die URL passt nicht zu der Liste der erlauben Hoster.

Kurzübersicht über weitere Geräte:

Video konnte nicht eingebettet werden, denn die URL passt nicht zu der Liste der erlauben Hoster.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Nachzuegler
Christian Schuglitsch, Samstag, 07. März 2009 20:06:39
Ein/Ausklappen

Ein Everun Note mit Turion X2 TL-56, X1250-Grafik und 7"-Touchscreen gibt es seit September letzten Jahres. Auf Kosten der Akkulaufzeit kann man bei Bedarf deutich mehr Leistung abrufen und z.B. auch Spiele wie Ankh unterwegs als Zeitvertreib nutzen. Mit 11,8 cm Breite passt das Geraet in Jackentaschen, in die auch ein tragbarer CD-Spieler passt. Da verzichtet man gern auf ein Touchpad. Probleme mit dem Touchscreen tauchen bei OpenGL-Anwendungen auf, weil x.org ploetzlich einen ganz anderen Bezugspunkt hat und der Poiner nur links oder rechts in die Ecke springt (Kubuntu 8.10)


Bewertung: 257 Punkte bei 59 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 0 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...
Tinte sparen bei neuem Drucker
Lars Schmitt, 30.11.2017 17:43, 2 Antworten
Hi Leute, ich habe mir Anfang diesen Monats einen Tintenstrahldrucker angeschafft, der auch su...
Für Linux programmieren
Alexander Kramer, 25.11.2017 08:47, 3 Antworten
Ich habe einen Zufallsgenerator entworfen und bereits in c++ programmiert. Ich möchte den Zufalls...