Build 908

Milestone 4 von OpenSuse 11.4 ist zum Download bereit

Milestone 4 von OpenSuse 11.4 ist zum Download bereit

Marcel Hilzinger
02.12.2010
Das Opensuse-Team hat am Wochenende den vierten Milestone von Opensuse 11.4 zum Download freigegeben. Das offizielle Announcement blieb bisher aus.

Seit ein paar Tagen steht der vierte Meilenstein von Opensuse 11.4 auf den Servern des Projekts zum Download bereit. Zu den Neuerungen der Version mit der Buildnummer 908 gehören unter anderem die aktuelle Vorabversion des Kernels 2.6.37, KDE 4.6beta1 (4.5.80, Factory enthält bereits neuere Pakete), syslog-ng 3.1.2 und der Init-V-Ersatz Systemd in Version 15-2.1. Von Gnome kommt weiterhin Version 2.32 zum Einsatz.

Mitte Dezember plant das Opensuse-Team den nächsten Testkandidaten von Opensuse 11.4. Er soll unter anderem die Auswahl des Landes und des Keyboardlayouts über Geolokalisierung ermöglichen, anstelle der reinen Sprachauswahl wie bislang. Wer Opensuse intensiv testet, sollte unbedingt Build 908 (also den aktuellen Milestone) für die Installation benutzen, nicht das aktuelle Factory-ISO mit der Buildnummer 909, da es dort zu massiven Problemen mit dem X-Server kommen kann.

Die aktuelle Milestone-Version von Opensuse 11.4 eignet sich nur für geübte Tester und sollte keineswegs auf einem Produktivsystem eingesetzt werden.

Download: OpenSuse 11.4 Milestone 4

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN-Signalqualität vom Treiber abhängig
GoaSkin , 29.10.2014 14:16, 0 Antworten
Hallo, für einen WLAN-Stick mit Ralink 2870 Chipsatz gibt es einen Treiber von Ralink sowie (m...
Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...