Midnight Commander 4.7 ist da!

Midnight Commander 4.7 ist da!

Zweifenster-Dateimanager

Marcel Hilzinger
29.12.2009 Nach mehreren Jahren Tiefschlaf nahm sich im Frühjahr ein Entwicklerteam des verwaisten MC-Codes an. Nun ist die neue Version 4.7 fertig, die erstmals von Haus aus Unicode-Support mitbringt.

Midnight Commander ist der Dateimanager für die Konsole. Vor rund einem Jahr nahm sich ein Team von rund 8 Entwicklern des verwaisten Codes an, nun ist das Release 4.7 fertig.

Zu den Hauptneuerungen gehört zweifellos der Integrierte Support für das Charset UTF-8. Somit lassen sich nun auch Dateisysteme in diesem Encoding fehlerfrei und ohne zusätzliche Patches bearbeiten. Das Encoding lässt sich zudem für jedes Panel separat einstellen, was auch ein Handling von unterschiedlich codierten Dateisystemen ermöglicht.

Daneben haben die Entwickler die Suchfunktion überarbeitet und auch in den Editor integriert. Die meisten Hotkeys lassen sich nun beliebig konfigurieren und der MC färbt Dateien nach Typ unterschiedlich ein. Last but not least hat der Zweipanel-Dateimanager auch einen Skin-Support erhalten. Über sämtliche Änderungen informiert das Changelog.

Zum Download: Midnight Commander 4.7 (Quellcode)

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...