Codefreigabe

Microsoft öffnet Moodle-Plugin

Microsoft öffnet Moodle-Plugin

Ulrich Bantle
22.07.2009 Der Softwarekonzern Microsoft hat erneut Code unter der GPLv2 veröffentlicht. Dieses Mal ist das Live-Service-Plugin für Moodle an der Reihe.

Wie schon bei der Freigabe der Hyper-V-Treiber vor einigen Tagen bringt Microsoft auch mit dieser GPL-Gabe die eigenen Dienste ins Spiel. Die zum Bau von Websites speziell für Schüler gedachte freie Software Moodle lässt sich mit dem nun veröffentlichten Plugin mit den Live@edu getauften Services verbinden, die E-Mail, Kalender und Instant Messaging beinhalten. Benutzer können dazu dann ihre Windows Live-ID verwenden. Und diese ID dient dem personalisierten Zugang zu den Microsoft-Diensten Live Hotmail, Live Calendar, Windows Live Messenger und nicht zuletzt der neuen Suchmaschine Bing.

Moodle-Erfinder Martin Dougiamas lässt sich dazu bewegen, entgegen den sonstigen Gewohnheiten das neue Moodle-Modul anzukündigen. Und er deutet eine Option an, die eventuell nicht ganz im Sinne Microsofts ist. Da Live das übliche Exchange-Server API verwende, sei damit zu rechnen, dass viele Moodler ihren eigenen Exchange-Server für Mails und Kalender einbinden.

Microsoft hat das Plugin über seine Education Labs verlinkt. Microsoft-Manager L. Michael Golden, Corporate Vice President der Education Products Group bloggt darüber. Außerdem gibt es ein Video zur Software, die auf der derzeit stattfindenden Konferenz OSCON vorgestellt wurde.

Ähnliche Artikel

Kommentare

2288 Hits
Wertung: 97 Punkte (14 Stimmen)

Schlecht Gut

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 0 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...