Aufmacher News

Microsoft kommt nicht zum LinuxTag 2006

Ulrich Bantle
03.04.2006

In den vergangenen Jahren hat Microsoft mit seiner Teilnahme am LinuxTag in Karlsruhe für einige Furore gesorgt, vor allem bei der ersten Teilnahme im Jahr 2004. Damit ist vorerst Schluss, Microsoft wohnt dem LinuxTag 2006 [1] in Wiesbaden (3. bis 6. Mai) nicht bei, berichtet aber von positive Erfahrungen aus den vergangenen Jahren. Der beim LinuxTag laut Microsoft "angeregte Dialog mit der Community", solle künftig "an anderer Stelle fortgesetzt werden", heißt es in einer Pressemitteilung.

Vom Stellungswechsel Microsofts betroffen ist auch die LinuxWorld Expo in Frankfurt - auch dort erscheint Microsoft nicht. Alfons Stärk, Manager Platform Strategy bei Microsoft Deutschland, sagte dazu, Microsoft wolle mit seinen Ansprechpartnern "vertiefende Gespräche zu dezidierten Fragestellungen führen" und dafür seien der LinuxTag und die LinuxWorld nicht das geeignete Forum."

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 2 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...