Mehr Kompression dank Zopfli

Mehr Kompression dank Zopfli

Gut geschrumpft

Kristian Kißling
01.03.2013
Mit Zopfli veröffentlicht Google einen neuen Kompressionsalgorithmus, der schlankere Dateien erzeugt.

Der Kompressionsalgorithmus Zopfli wurde nach einem Schweizer Brotrezept benannt. Es handelt sich um eine Implementierung des Deflate-Algorithmus, wobei Zopfli Dateien 3 bis 8 Prozent kleiner macht, als es die Maximalkompression von Zlib erlaubt.
Zwar dauert das Komprimieren dafür etwas länger, aber das Entpacken ist von der Geschwindigkeitseinbußen nicht betroffen. Der in C geschriebene Algorithmus ist Bitstream-kompatibel mit den Kompressionen, die auch Gzip, Zip, PNG und HTTP verwenden und eignet sich besondes für den Einsatz auf Webservern, wo Dateien einmal komprimiert und dann oft abgerufen werden.

Zopfli steht unter Apache-2.0-Lizenz, der Source Code lässt sich über ein Git-Kommando aus Googles Code-Repository ziehen. Dort findet man auch ein PDF, mit Benchmarks zu der neuen Datenkompressionstechnik.

Ähnliche Artikel

  • Gut verpackt
    Dateien zu kompromieren, ist nützlich, um Ressourcen wie Plattenplatz oder Internetbandbreite zu schonen. Wir erklären, wie Kompression funktioniert, und vergleichen die gängigen Archivformate.
  • Bildbearbeitung mit Gimp, Teil 6
    Konzentrieren wir uns im sechsten Teil der Serie einmal auf das WWW. Ich bespreche diesmal die klassischen Web-Formate Gif, Jpeg und Png und werde Ihnen dabei helfen, für jedes Bild und jeden Zweck das richtige Format auszuwählen.
  • Zusatzinformationen zu Digitalfotos
    Der perfekte Schnappschuss gelang im letzten Urlaub. Doch wie waren die Kameraeinstellungen? Die EXIF-Informationen eines Digitalfotos geben Auskunft darüber, unter welchen Umständen ein Bild zustande kam und vieles mehr.

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 0 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....
Ich habe eine awk Aufgabe und bekomme es nicht so Recht hin
Dennis Hamacher, 10.03.2017 18:27, 1 Antworten
Ich hoffe Ihr könnt mir dabei helfen oder mir zeigen wie der Befehl richtig geschrieben wird. Ich...
Unter Linux Open Suse Leap 42.1 einen Windows Boot/ ISO USB Stick erstellen...
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:26, 1 Antworten
Hallo, weiß jemand wie ich oben genanntes Vorhaben in die Tat umsetzen kann ? Wäre echt dankba...
Druckertreiber installieren OpenSuse42.1
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:22, 1 Antworten
hallo, kann mir BITTE jemand helfen ich verzweifel so langsam. Habe einen Super Toner von Canon...