Wünsch dir was

Meego akzeptiert öffentliche Bugreports und Featurerequests

Meego akzeptiert öffentliche Bugreports und Featurerequests

Trevan McGee, Anika Kehrer
22.06.2010
Wünsch dir was: Das Meego-Projekt öffnet sich für Fehlerberichte und Leistungsanfragen.

Sami Pienimäki, Produktmanager bei Nokia, hat im Blog auf der Meego-Webseite eine öffentliche Plattform für Bugtracking und Feature Requests bekannt gegeben. Jetzt können alle mittels eines entsprechenden Online-Portals sowohl Fehlerberichte als auch Feature-Wünsche in das Projekt betrachten und einspeisen.

Weg, den das Input von außen im Meego-Projekt nimmt.

Feature-Requests akzeptiert das Portal beispielsweise hinsichtlich einzelner Komponenten oder Hardware sowie in verschiedenen Dringlichkeitsstufen. Zur Nutzung der Plattform ist ein Bugzilla-Account erforderlich. Auf der neuen Plattform Bugs.meego.com steht zudem eine interaktive Webapp bereit, die im Tausch für die Geduld des Nutzers ausgetüftelte grafische Auswertungen bereitstellen will.

Der gemeinsame Nachfolger von Intels Moblin und Nokias Maemo ist Ende Mai in Version 1.0 erstmals herausgekommen. Bei der gleichzeitigen Veröffentlichung der Meego-Roadmap war der Community, den Arbeitsgruppen und Upstream-Projekten die Rolle zuerkannt worden, in öffentlichen Feature-Requests an der Software mitzuwirken, doch stand noch die Eingabemöglichkeit aus.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 0 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...