Mark Shuttleworth über Unity

Mark Shuttleworth über Unity

Desktop-Zukunft

Ulrich Bantle
02.05.2011
Mark Shuttleworth, Canonical-Chef und Ubuntu-Gründer bezeichnet den mit Ubuntu 11.04 eingeführten Unity-Desktop als Zukunftsmodell für freie Software.

Das mit Unity eingeführte Modell, das Design der Software von Nutzern testen zu lassen und die Erkenntnisse daraus in die Weiterentwicklung zu übernehmen, stellt für Shuttleworth den künftigen Standardprozess für die Entwicklung freier Software dar. Es gehe bei freier Software nicht länger nur um die inneren Werte wie Architektur und Leistungsfähigkeit sondern verstärkt auch um Usability und Design.

Shuttleworth beschreibt den eingeschlagenen Weg zum Unity-Design als eine Art Mischung: Zum einen habe man bewusst Anleihen bei den erfolgreichen Plattformen Windows und Mac OS X gemacht, zum anderen habe man die nicht von Erblasten gebremste Schaffenskraft der Community in vollem Umfang eingesetzt und mit Unity Pionierarbeit geleistet. Es gäbe zwar noch einige Ecken und Kanten, aber die sollen sukzessive verschwinden. In seinem Blogbeitrag lobt Shuttleworth den kreativen Geist der Community und hebt auch die Beiträge anderer Entwickler hervor, etwa die der Kubuntu- und Lubuntu-Community.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Künftig?
Pit (unangemeldet), Dienstag, 03. Mai 2011 12:27:50
Ein/Ausklappen

Irgendwie ist mir nicht ganz klar was daran neu sein soll - so laufen doch OS Projekte schon seit eh und jeh. 'Publish early'. Und dann die Rückmeldungen einarbeiten
??



Bewertung: 246 Punkte bei 76 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 1 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...